Indigo-

Indigo-Records ist das Label, dass der Saxophonist und Jazzkomponist Matthias Petzold 1992 gegründet hat, um seine Musik zu veröffentlichen. Seitdem sind acht CDs veröffentlicht worden, die ganz unterschiedliche Besetzungen vom Trio über Groove-Band und Septett bis zum Sinfonieorchester mit Jazzcombo präsentieren.

Pangäa 3
Die Musiker gehören zu den interessantesten der jeweils jüngeren Szene an Rhein und Ruhr und sind z.T. mittlerweile überregional bzw. international bekannt geworden: Frank Gratkowski, Axel Dörner, Jochen Rückert, Jürgen Friedrich, Roland Peil, Roland Höppner, Heiner Wiberny, Pablo Held, Matthias Bergmann, Claudius Valk und viele andere.

Eine Zusammenstellung der CDs mit Hörproben finden Sie hier

Zur Startseite der Internetpräsenz Petzolds geht es hier

Informationen über Konzerte und aktuelle Projekte gibt es hier

 







 

Zurück zum Seitenanfang

 

Titelbild